Schlagwort-Archiv: Praxmar

Skitour zur Lampsenspitze von Praxmar- im November 2010

Aufgrund des momentanen Schneemangels sind Skitouren nur in höheren Gebieten möglich. daher nochmal ein paar schöne Bilder, wie es im November verschneit war…

Wegbeschreibung:
Vom Parkplatz in Praxmar geht es rechts am Schlepplift hinauf. Dann über einen Ziehweg zur Rodelbahn hinauf – dieser folgt man bis auf ca. 2200m (die Rodelbahn kann auch abgekürzt werden, meist sind eine oder mehrere Spuren vorhanden), daher sollte die Aufstiegspur ohne Probleme zu finden sein. Dann im freien Gelände leicht linkshaltend zu einer Art Graben, dieser führt über ein paar steilere Stufen zum Satteljoch (2753 m), dort ist in der Regel das Skidepot. Vom Joch rechts über den meist abgeblasenen Grat zum Gipfel der Lampsenspitze.

Die Abfahrt erfolgt im Bereich der Aufstiegsspur.

Talort:
Praxmar (Stubaier Alpen) auf ca. 1650 m

Einkehrmöglichkeiten:
Gasthöfe in Praxmar

Anreise / Zufahrt:
Von Innsbruck bzw. Kematen ins Sellraintal bis nach Gries, hier links in Richtung Praxmar abzweigen. Im Ort auf dem gebührenpflichtigen Parkplatz beim Schlepplift parken (Parkautomat). Manchmal können Schneeketten hilfreich sein.

Beste Jahreszeit: Gesamter Winter

Kartenmaterial:
AV-Karte 31/2 Stubaier Alpen, Sellrain
ÖK 147 Axams

Bilder:

Teile das mit anderen Alpin-Freunden: